Adventslichter leuchten in den Kirchen

Noch haben die Bäume farbige Blätter, die dunkle Jahreszeit kommt jedoch schnell näher. Und auch die Adventszeit, die dieses Jahr bereits im November beginnt. Wir setzen unsere Tradition fort und schmücken unsere Kirchen weihnachtlich. Gönnen Sie sich Momente der Ruhe und Besinnung, schöpfen Sie neue Kraft aus der Stille.
Vom 27. November bis nach den Feiertagen brennen unsere Adventslichter in beiden Kirchen.

Jeden Mittwoch um 17.30 Uhr können Sie sich durch eine Kurzandacht an beiden Standorten neu inspirieren lassen.

Die Adventsgeschichten jeden Donnerstag um 17 Uhr sollen Kinderaugen zum leuchten bringen.

Das Friedenslicht kann ab Sonntag, 18. Dezember, in den Kirchen geholt werden.
Schon lange ist uns nicht mehr so bewusst geworden was Frieden bedeutet. In diesem Sinne lasst uns das Licht mit Hoffnung auf Frieden weitergeben. ul