Familiengottesdienst fit «Für Ochs und Esel ist alles klar»

Das fit-Team unserer Evangelischen Kirchgemeinde lädt ein zu einem Familien-gottesdienst am 3. Advent.
Im Mittelpunkt stehen diesmal zwei, die sonst eher am Rande stehen, nämlich Ochs und Esel. Wer der sturere von beiden ist, zeigt sich im Gottesdienst. Für festliche Stimmung wird der Jugendchor Schilfrohr sorgen.
Uns erwartet eine lustige, zugleich nachdenklich stimmende, Geschichte, Basteleien für die Kinder und eine Predigt für die Erwachsenen.
Im Anschluss ist das Kirchenkaffee geöffnet. ub

Explizit auch für Erwachsene
Das Label «fit-Gottesdienst» der Evang. Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf steht für Familiengottesdienst im Team. Die fit-Gottesdienste unterscheiden sich von herkömmlichen Familiengottesdiensten, die die Kirchgemeinde auch weiterhin anbietet, nicht nur durch die Verteilung auf mehrere Schultern. Im Familiengottesdienst feiern Kinder und Erwachsene den gesamten Gottesdienst gemeinsam. Wesentliches Merkmal im fit-Gottesdienst ist die räumliche Trennung von Kindern und Erwachsenen im Predigtteil. Während sich die Pfarrerin oder der Pfarrer an die Erwachsenengemeinde richtet, ziehen sich die Kinder mit dem Begleitteam zurück, um das Thema altersgerecht zu vertiefen. Fit-Gottesdienste richten sich also explizit auch an Erwachsene, die nicht in Begleitung von Kindern sind.
Brunhilde Bergmann