Erzählcafé – Ohne Liebe ist alles nichts

Erzählcafé Oktober 2019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-sulgen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>701</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Liebe ist das Thema der Bibel. Kein Wort kommt öfter vor in ihr und auch wenn es nicht explizit erwähnt wird, geht es eigentlich fast immer um Liebe. Im 1. Korintherbrief wird der Stellenwert der Liebe ganz prägnant: «Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.» In der Lebens- und Leidensgeschichte des Mannes aus Nazareth wird Liebe in ihrer schönsten und existenziellsten Form gelebt.
Wir unterhalten uns im Erzählcafé darüber, wie wir die Liebe leben, welches unsere persönliche
Art ist, Liebe weiterzugeben und zu empfangen, erzählen uns, wenn wir Mut haben, von unseren Liebeserfahrungen, unserer ersten Liebe, unserem ersten Kuss, von Liebesbriefen, Aufklärung, einseitiger Liebe, traurigen Liebeserfahrungen.
Ich glaube, nur schon von Liebe zu sprechen tut unserer Seele gut, und darum lade ich Sie ganz herzlich dazu ein am 23. Oktober 2019 von 9–11 Uhr im Kirchgemeindehaus Sulgen. fs