Bistro-Abend «Energiestrategie und Energiewende – Auftrag und Verantwortung»

Smartflower<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-sulgen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>632</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Markus Hausammann, Präsident des Verbands Thurgauer Landwirtschaft und Nationalrat berichtet am Bistro-Abend vom 17. November im Kirchgemeindehaus Sulgen über seine Einstellung zur Energiewende.
In einem zweiten Teil werden wir das Gespräch öffnen hin zur Fragestellung: Was bedeutet die Energiewende für die nationale und kommunale Politik, insbesondere für die Politische Gemeinde Kradolf-Schönenberg, für unsere Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf und für uns persönlich?
Das Gespräch wird mit Paul Stahlberg, Gemeinderat Kradolf-Schönenberg, und den Kirchgemeindegliedern geführt. Das Bistro-Team verwöhnt uns wiederum mit einem zum Thema passenden Essen.
Anmeldungen nimmt das Sekretariat bis 10. November entgegen. id

Anmeldung Bistro-Abend, 17.11.17

Vorname*
Name*
Ort*
Telefon*
Anzahl Personen*
Bemerkungen
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)